Neon Abo

Neon

Die Zeitschrift NEON ist seit 2003 im Handel erhältlich und besonders bei Studenten beliebt. Das junge Magazin, das unter dem Logo des Erfolgsmagazin stern publiziert wird, informiert seine Leser ausführlich über gesellschaftlich relevante Themen, das politische Geschehen in Deutschland und der Welt sowie Beruf und Karriere und unterhält gleichzeitig mit Themen wie Liebe und Partnerschaft, Mode, Reisen und Popkultur.

NEON zeichnet sich auch durch seine interessanten Kolumnen aus, die insbesondere bei den Lesern im Alter von 20 bis 30 Jahren sehr beliebt sind. Zu den Kolumnisten gehörten dabei beispielsweise auch Prominente wie Heike Makatsch oder Christian Ulmen. In der Online-Welt ist NEON auch durch für die stetig wachsende Community bekannt, in der sich zahlreiche Zeitschrift-Abonnenten befinden. Mit der Rubrik Unnützes Wissen gelang es dem Magazin sogar die oft skurillen Fakten dieser Reihe als Buch zu veröffentlichen.

Andere Leser interessierten sich auch für: Focus, Stern, Welt am Sonntag, Die Zeit, Der Spiegel


Lesermeinungen

Gegen Neon, bekannt als Zeitschrift für Studenten, hab ich mich zunächst gesträubt. Als ich dann aber mein Abo geschenkt bekommen hab und mich näher mit dem Magazin beschäftigt habe, war ich schon begeistert. Man merkt einfach, dass die Redakteure die für Neon schreiben, sich auch mit dem auskennen, worüber sie berichten. (Katrin R.)

Ein Monat ohne Neon? Das kann ich mir einfach nicht vorstellen. Für mich bietet die Zeitschrift genau den richtigen Mix aus Nachrichten und Unterhaltung. Schön finde ich auch, dass es für die Leser immer mal wieder Extras, zum Beispiel eine CD, gibt. (Claudia T.)

Studenten lieben Neon? Das kann ich nur bestätigen. Das junge Magazin vom Stern ist wirklich ideal, um sich in einer Freistunde oder vielleicht auch mal während einer langweiligen Vorlesung zu beschäftigen. Besonders loben möchte ich die übersichtliche Gestaltung von Neon und werde wohl noch einige Jahre ein treuer Fan der Rubrik Ehrliche Kontaktanzeigen bleiben. (Sina L.)

Neon ist wirklich nicht nur eine Studentenzeitschrift. Ich nutze mein Abo auch nach dem Studium weiter und lese gern in Neon. Und wenn mir eine Ausgabe mal nicht so gefällt, findet sich unter meinen Freunden immer ein Abnehmer. (Marc P.)

Senden Sie uns Ihre Meinung per E-Mail.